17. Dezember 2018

TAZ-Gastbeitrag: Arbeit muss sich lohnen

Es gibt im deutschen Sozialsystem eine Reihe an Absurditäten und Fehlanreizen. Der Letzte, der es geschafft hat, dagegen wirkungsvoll vorzugehen, war der SPD-Kanzler Gerhard Schröder. Die […]
24. Januar 2019

Kolumne Neckarchronik: Grüne Scheindebatten

Es vergeht kein Tag, an dem sich nicht irgendwo irgendein Politiker ein neues Verbot oder eine neue Steuer ausdenkt – oder alte Verbotsideen aus der Klamottenkiste […]
31. Januar 2019

Gastbeitrag Focus-Online: Milliarden für Kohleausstieg retten nicht das Klima, sondern zerstören Arbeitsplätze

Rund 80 Milliarden Euro wird Deutschland der Ausstieg aus der Kohle kosten, schätzen Experten. Für diese Kosten könnten man wesentlich mehr Klimaschutz erreichen. Die Bundesrepublik Deutschland […]
2. Februar 2019

Nordwest-Zeitung: BEI UNTERNEHMEN MÜSSEN DIE EIGENTÜMER ENTSCHEIDEN

Es ist leicht, sich über die Gehälter der anderen zu ereifern. Ist es gerecht, wenn eine Instagram-Influencerin im Jahr acht Millionen Dollar mit selbstverliebten Fotos und […]
8. Februar 2019

Interview: Reutlinger General-Anzeiger – Für Anhebung der Grenzwerte

Frage: Beginnen wir mit dem zentralen landespolitischen Thema: Diesel-Fahrverbote: Glauben Sie, dass die grünschwarze Landesregierung darüber zerbricht? Es knirscht ja gewaltig. Theurer: Bislang gibt die CDU […]
13. Februar 2019

Gastbeitrag Handelsblatt online: Warum in Deutschland Gelbwesten-Proteste drohen können

Im vergangenen Jahr wurde eine Reihe von Gerichtsurteilen gefällt, mit denen Städte zu Fahrverboten für die Luftreinhaltung verpflichtet wurden. Dies sorgt für öffentliche Kontroversen, für viel […]