21. Juni 2016

BVG-Urteil zur EZB ist ein weises Urteil – Mitgliedstaaten haben Hausaufgaben nicht gemacht

Zum Bundesverfassungsgerichts-Urteil zum Anleihenkaufprogramm der EZB erklärt MdEP Michael Theurer, Mitglied des Wirtschafts- und Währungsausschusses sowie des FDP-Präsidiums: „Ein weises Urteil, das auf eine hochkomplexe Fragestellung […]
21. Juni 2016

PM MdEP Theurer zu TAXE II – Bericht: Quellensteuer ist Kernelement im Kampf gegen Steuerdumping

„Der Bericht ist ein weiterer Meilenstein in unserem Kampf gegen Steuervermeidung und Steuerbetrug. Zu unseren konkreten Kernforderungen gehören ein gemeinsamer Ansatz in der EU-Außensteuerpolitik mit Exit- […]
9. Juni 2016

PM Theurer zu OECD-Wirtschaftsausblick: EZB nicht alleine Schuld an niedrigen Zinsen

„Die OECD weist in ihrem aktuellen Wirtschaftsausblick auf einen eminent wichtigen, jedoch in der bisherigen öffentlichen Debatte massiv unterbeleuchteten Punkt hin: Das Problem der niedrigen Zinsen […]
9. Juni 2016

Meine Bewerbung für die Bundestagskandidatur in Karlsruhe

Mit 8,3 Prozent haben wir bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg ein exzellentes Ergebnis erzielt. Wir sind damit bundesweit Motor der Trendwende für die Freien Demokraten. Der […]
8. Juni 2016

EU-Parlament beschließt Untersuchungsausschuss zu Panama Papers

Mit dem Untersuchungsausschuss übernimmt das Europaparlament eine Vorreiterrolle bei der Aufarbeitung der „Panama Papers“, die für mich eine Zäsur im Kampf gegen Steuerflucht darstellen. 11,5 Millionen […]
8. Juni 2016

Interview im Deutschlandfunk: Panama Papers

Interview mit dem Deutschlandfunk Berlin. Das FDP-Präsidiumsmitglied MICHAEL THEURER gab dem „Deutschlandfunk“ heute das folgende Interview. Die Fragen stellte JASPER BARENBERG: Frage: Der Schaden ist groß, […]