2. August 2018

Interview Passauer Presse: Die Kosten werden aus dem Ruder laufen

Frage: Herr Theurer, Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) will mit Milliarden für zusätzliches Personal in der Alten- und Krankenpflege sorgen. Ein überfälliger Schritt gegen den Pflegenotstand? Theurer: […]
27. Juli 2018

Interview Münchener Merkur: Trump wird TTIP wieder flottbekommen

Frage: Herr Theurer, unsere These: In Washington ist ein Wunder geschehen. Theurer: Donald Trump und Jean-Claude Juncker haben ein sehr erfreuliches Signal im Handelsstreit gesendet. Und […]
20. Juli 2018

Interview Badisches Tagblatt: Die Regierung ist nicht arbeitsfähig

Frage: Herr Theurer, die Bundesregierung schleppt sich in die Sommerpause. Gibt sie nur eine schlechte Performance ab oder war es inhaltlich ein verlorenes Jahr? Michael Theurer: […]
19. Juli 2018

Gastbeitrag Focus-Online: Union könnte jetzt endlich pragmatische Flüchtlingspolitik machen

Nüchtern betrachtet gibt es eigentlich kaum mehr Gründe, dass das Flüchtlingsthema weiterhin die politische Debatte und die Schlagzeilen bestimmen muss. Seit 2015 sind die Flüchtlingszahlen massiv […]
18. Juli 2018

Interview RNZ: In guten Zeiten konsolidieren

Frage: Herr Theurer, der Landesrechnungshof fordert, Baden-Württemberg müsse mehr Schulden tilgen. Eine berechtigte Forderung? Theurer: Das Land hat grob gerechnet 47 Milliarden Euro Schulden. Ab 2020 […]
6. Juli 2018

Interview Stuttgarter Zeitung: „Die Regierung wird zum Konjunkturrisiko“

Schadensbilanz von FDP-Landeschef Theurer Das ist ja mal eine Hausnummer: 35 Milliarden Euro soll es jährlich kosten, wenn die Bundesregierung weiterhin nicht die Kurve kriegt. Das […]