TV-Tipp 14.05.2018, 0.00 Uhr, Michael Theurer bei Phoenix, „Spaltet der Euro Europa?“

TV-Tipp 14.05.2018, 0.00 Uhr, Michael Theurer bei Phoenix, „Spaltet der Euro Europa?“

Print Friendly, PDF & Email

Zwiespalt statt Einheit: Ein vereintes Europa soll den Frieden sichern und die Wirtschaft stärken. Stattdessen hat der europäische Konstruktionsfehler – eine Währung, viele Staaten – die Euro-Krise entfacht, Zwietracht gesät und Abspaltungswünsche verstärkt. Im Zentrum der ständigen Debatte: Die Gemeinschaftswährung. Mal ist sie zu stark, mal zu schwach. Einige halten sie für überwertet, andere sehen sie als zweite Welt-Leitwährung.

Aber wie stark oder schwach ist die Gemeinschaftswährung eigentlich? Steht der Euro vor dem Kollaps?

Gäste:

Michael Theurer MdB, Stellvertretender Vorsitzender der FDP-Bundestagsfraktion

Prof. Hans-Werner Sinn, Ökonom

Jörg Zeuner, Chefvolkswirt KfW

Hendrik Leber, Geschäftsführer Acatis Investment GmbH

Moderation: Klaus-Rainer Jackisch

 

 

Comments are closed.