Michael Theurer ist Schattenberichterstatter für die „Verordnung über Aufsichtsanforderungen an Kreditinstitute und Wertpapierfirmen“

Michael Theurer ist Schattenberichterstatter für die „Verordnung über Aufsichtsanforderungen an Kreditinstitute und Wertpapierfirmen“

Print Friendly, PDF & Email
Meine Fraktion im Europaparlament, die liberale ALDE Group – Liberals and Democrats in the European Parliament, hat mich zum Schattenberichterstatter – also dem für die Liberalen zuständigen Abgeordneten -, für die geplante „Verordnung über Aufsichtsanforderungen an Kreditinstitute und Wertpapierfirmen“ ernannt. Diese Verordnung ist Teil eines Gesetzespakets zur Wiederankurbelung des Marktes für Verbriefungen in der EU, der im Zuge der Finanzkrise quasi zum Erliegen gekommen ist. Als Freier Demokrat werde ich mich in den Verhandlungen dafür einsetzen, dass vor allem der Mittelstand und Kleinstunternehmer, die unter der Kreditklemme besonders leiden, vom Wiederankurbeln eines verantwortungsvollen und effektiven Verbriefungsmarktes profitieren! Damit wollen wir Start-ups und KMU helfen, für Wirtschaftswachstum sorgen und Arbeitsplätze schaffen!
Den Verordnungsvorschlag der Kommission können Sie hier einsehen 
http://eur-lex.europa.eu/legal-content/DE/TXT/?uri=CELEX%3A52015PC0473

Comments are closed.