Schüler der Glemstalschule erleben Europa hautnah mit Michael Theurer

Print Friendly, PDF & Email

Straßburg, 11.03.14 – Hochinteressante Einblicke in die Arbeit des Europäischen Parlaments (EP) erhielten die Schüler der Glemstalschule aus Schwieberdingen – Hemmingen. Auf Einladung des FDP Europaabgeordneten Michael Theurer besuchten 85 Schüler der 10. Klassen das EP in Straßburg. Der Zeitpunkt war gut gewählt: Auf der Tribüne von wo aus die Schüler die Debatten im Plenum des EP live verfolgten, konnten Sie eine spannende Diskussion zum NSA-Skandal hören, in der es um einen besseren Schutz der Unionsbürger vor Massenüberwachung ging.

Das anschließend stattfindende persönliche Gespräch mit Michael Theurer und seinem Kollegen Dr. Wolf Klinz hatte sich nicht minder spannend entwickelt. Theurer und Dr. Klinz gaben einen Überblick über ihre Arbeit als Abgeordnete des Europäischen Parlaments. Zahlreiche Nachfragen der Schüler zur Arbeit eines Abgeordneten, zum Parlament und zu aktuellen EU Themen zeigten das rege Interesse der Zehntklässler an Europa und Politik im Allgemeinen. Von Politik – und Europaverdrossenheit keine Spur.

Photo: © Europäische Union 2014

Comments are closed.